Vereinigung Schweizer Quilter
Association Suisse du Patchwork      Associazione Svizzera del Patchwork

Finanzen/ Mitglieder










maya@patchquilt.ch

Portrait Maya Brülhart

Finanzen / Mitglieder

 

Ich habe schon als Kind viel Handarbeiten gemacht und vor allem auch Kleider genäht. Meine Mutter hatte dann einen Patchworkkurs besucht und zeigte mir ihre gepatchten Taschen, Kissen und Tischsets. Ich war begeistert von den schönen Stoffen und Mustern und habe mich sogleich auch zu einem Kurs angemeldet. So habe ich im Winter 1991 meinen ersten Patchworkkurs besucht und wurde vom Patchworkvirus befallen.

Ich habe nie gerne von Hand genäht. Deshalb habe ich schon bald zum Maschinenquilten gewechselt. Vor allem die vielfältigen Möglichkeiten mit verschiedenen Fäden zu quilten hat mich fasziniert. Da das Angebot an Fäden in der Schweiz sehr beschränkt war, habe ich mich 2008 entschlossen, einen Online-Fadenshop für die Schweiz zu gründen.

Mein kreatives Hobby ist mein Ausgleich zu meinem zahlenlastigen Berufsalltag als Revisorin und Treuhänderin. In meiner Freizeit gehe ich aber auch gerne Wandern oder fahre Velo, um auch draussen an der frischen Luft und in der Natur zu sein. Ich schätze den Austausch mit Gleichgesinnten sowohl bei den ZüriOberlandquilters wie auch bei patchquilt und möchte sie auch dabei unterstützen. Deshalb habe ich mich entschlossen, für den Vorstand von patchquilt tätig zu werden. Ich hoffe etwas beitragen zu können, dass unsere Vereinigung lebendig bleibt und auch junge Menschen einen kreativen Austausch finden können.